Anke Schneider

Ich habe eine 3-jährige Ausbildung zur ADTV-Tanzlehrerin
(Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband) absolviert,
die ich mit 1,6 erfolgreich abgeschlossen habe.

Neben den gängigen Standard- und Lateintänzen,
wie Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott,
Quickstep, ChaCha, Rumba, Merengue, Jive
und Boogie Woogie, habe ich mich zusätzlich
als Fachtanzlehrer auf Tango Argentino, Salsa
und Discofox spezialisiert.

Tänzerisch bilde ich mich deutschland- und
europaweit auf verschiedenen Festivals und
bei exklusiven Lehrern weiter.

Doch nicht nur die Quantität, die Vielzahl an
Figuren macht das Tanzen aus. Ein wesentlicher
Bestandteil ist die Methodik beim Unterrichten.
Meine Weiterbildung zum Business-Coach und
Kommunikationstrainer lässt sich hier optimal integrieren.